Startseite / Home
Aktuell & kurz / News
Nordkap_1993
Kurzreisen_1994
Schweiz & Tirol_1994
Irland_1995
Finnland_2005
Südengland_2014
Ostanatolien_2015
Wichtiger Hinweis



Gleich nach dem Mauerfall machte ich von der soeben gewonnenen uneingeschränkten Reisefreiheit reichlich Gebrauch. Zaghaften Hüpferchen im deutschsprachigem Raum folgten bald mutigere Taten. Vom "ersten Westgeld" kaufte ich mir ein Fotoapparatle. Die Begeisterung über die ersten Bilderchen, nun auch schön bunt, kannte keine Grenzen. Und die Fotos erregten damals sogar reges Interesse, bald sehr zu meinem Leidwesen. Denn jedesmal und fast jedem musste ich nun die Bilder zeigen und erklären. Das missfiel mir sehr bald und sehr gründlich. So klebte ich die Bilder in Alben und schrieb mit der Pfote Text dazwischen. Das war zwar mühsam, ersparte mir fortan lästiges Gequassel. Dann half der PC mit und die Texte wurden lesbarer. Als gar die Fotos noch digetal wurden, machte es kurzzeitig richtig Spaß, ein ordentliches Layout zu zimmern und ganze Bücher zu drucken. Mittlerweile interessierte dies jedoch kaum noch jemand. Ich konnte es aber auch nicht lassen, ständig neue Bilder zu erzeugen. So wurde die Festplatte voller und voller. Es erhob sich die Frage: was mache ich damit?

Irgenwann ließ ich mir eine private Homepage aufschwatzen und stand somit erneut vor der Frage: was mache ich damit? - Sie ahnen schon, ich hatte eine Idee...


Nach anfänglich bescheidenen Auftritten und mehrmaliger Überarbeitung nähert sich die Seite nun allmählich ihrer Standardversion. - Doch weiterhin daran herum basteln, das möchte ich nicht ausschließen; zumindest solange, bis es noch Spaß macht!
 
Neu ist die Seite  2: "Aktuell & kurz". Sofern ich dies durchstehe, soll hier wenige Wochen nach der letzten Reise immer ein Kurzbericht erscheinen (noch ohne Bildergalerie).

Meinem Hauptanliegen, möglichst viele Bilder in einigermaßen ansprechender Form veröffentlichen zu können, scheine ich nun auch ein Stück näher gekommen zu sein. - Diese erscheinen zukünftig unter:



Gegenwärtig sind dort folgende Bildergalerien zu sehen:

1993_Nordkap (Norway)
1994_Kurzreisen / Bornholm - Pfitschtal (Südtirol) - Trier
1994_Schweiz & Tirol
1995_Garda-See (Italy)
1995_Irland
2005_Finnland

2013_Apulien (Italy)
2013_Armenien (Armenia)
2013_Georgien (Georgia)
2014_Südengland (UK)
2015_Ostanatolien (Turkey)

Bis zum Jahre 2004 handelt es sich um gescante Papierbilder mit zum Teil etwas eingeschränkter Bildqualität. Ich bitte dies zu entschuldigen; die ersten Apparätchen ließen nicht mehr zu. Vor 1993 war ich zwar auch unterwegs, doch was da nach dem Scan zum Vorschein kam, ist ziemlich unansehlich.

Navigation_Album-Webseite : Eingestellt auf "Galerie". Wem dies zu langsam ist, kann in der Menü-Leiste (oben rechts) unter "Ansicht" auf "Slideshow"" umstellen (eingestellt auf 5 Sekunden pro Bild).
Umschalten auf Großbild (nahezu Bildschirmgröße) ist mittels Symbol-Leiste (direkt über dem Bild; rechts - letztes Symbol) möglich. Das komplette Album bzw. einzelne Bilder lassen sich über die Menü-Leiste (oben links) unter "Aktion" downloaden,

Die Möglichkeit zum Abgeben von Kommentaren zu einzelnen Bildern ist deaktiviert.

Prinzipiell habe ich noch die Möglichkeit, Bilder in Originalgröße (als Download) in dieser Web-Seite unter zu bringen. Sie sind dann unter dem jeweiligem JPG-Symbol versteckt. Durch Anklicken des Symbols mit der linken Maustaste erscheinen sie in einem neuen Fenster (in Originalgröße). Das ist aber etwas umständlich und bläht das Datenvolumen dieser Seite. Daher nutze ich diese Option zukünftig nur noch bei Landkarten und Bildern, die nicht in der Galerie erscheinen. Die restlichen Beispielbilder im Text sind dann nur im Miniformat zu sehen.

Hinsichtlich des Umfanges bin ich mit 20 Seiten begrenzt. Damit muss sich leben lassen. Das zwingt halt nur dazu, wenn Neues veröffentlicht werden soll, muss Älteres rausgeworfen werden. Als nächstes wird dies wohl "Nordkap" erwischen.
Ähnliches trifft auf die Album-Webseite zu. Da ist aber noch viel Luft, bevor die 100 Gb ausgeschöpft sind.

Zur Navigation:

Zum Besuch der einzelnen Seiten das jeweilige Stichwort im Navigationsmenü anklicken (oben links). Dann erscheinen auch die Titel der Unterseiten im Navigationsmenü.

Zum Öffnen der JPG-Symbole einfach auf das JPG-Symbol klicken. Das Bild im neuen Fenster lässt sich durch anklicken auf Originalgröße zoomen. erneutes anklichen macht dies wieder rückgängig.


Bitte beachten: Zur Beurteilung der Reisen kann ich nur meine ganz persönliche Meinung einbringen. - Sicher lässt sich manches auch anders sehen.
Ansonsten bemühe ich mich, die Texte knapp zu halten. Sollte dies nicht immer gelingen, bitte ich um Nachsicht. Detailinformationen zu den touristischen Schauplätzen schreibe ich nicht ab, nenne nur Quellen, die mir informativ erscheinen.

Liebend gern hätte ich keine Personen auf den Bildern. Das lässt sich bei solchen Reisen leider nicht immer machen. Oftmals ist nur Zeit für einen hastigen Schnappschuss. Da hilft dann nur radikaler Bildschnitt, raussägen was sich raussägen lässt. Daraus resultieren relativ viele Bilder im Hochformat. Wo ich glaube, es verantworten zu können, drücke ich auch einmal ein Auge zu. - Neuerdings habe ich auch gelernt, "einen Schleier" auf die Gesichter zulegen.

Mit Aktualisierungen ist bevorzugt in den Jahreszeiten mit kurzen Tagen zu rechnen, weniger an langen Tagen.

Anregungen, Beiträge, Kritiken und sonstige zweckdienliche Hinweise sind stets willkommen!  

Meine E-Mailadresse: admin@h-hu.de (wird automatisch an meine Standardadresse weiter geleitet)


                                                    


Letzte Aktualisierung: 2016-06-11